Finden Sie heraus, welches Abo Ihren Sicherheitsbedürfnissen entspricht

(Sie müssen sich jetzt nicht entscheiden, Sie werden ein Plan auswählen, nachdem Sie Ihre Uhr erhalten haben)

FAMILIE & FREUNDE

Wenn Sie den Alarmknopf Ihrer Uhr drücken, werden bis zu 12 persönliche Kontakte alarmiert. Familienmitglieder und Freunde (Helfer), die den Alarm erhalten, können mit Ihnen via dem eingebauten Mikrofon und Lautsprecher Ihrer Uhr sprechen und Ihren Standort auf einer Karte sehen. Dazu benötigen Helfer einfach unsere SmartWatcher-App auf ihren Smartphones, die kostenlos heruntergeladen werden kann.

FAMILIE & FREUNDE PLUS

Wenn Sie den Alarmknopf der Uhr drücken, werden Ihre Helfer auf ihren Telefonen (Handy oder Festnetz) angerufen. Dank eingebautem Mikrofon und Lautsprecher in der Notruf-Uhr können die Helfer in einer Telefonkonferenz mit Ihnen sprechen und Hilfe koordinieren. Die Helfer können den Standort des Trägers auch auf einer Karte sehen, dank der SmartWatcher-App.

  • FAMILIE & FREUNDE PLUS

    PromoSchweiz¹
  • CHF20.-15.-/Monat
    • Anrufe an Helfer inklusive***
    • Inklusive SIM-Karte
    • Mobilfunkdienst inbegriffen

  • Uhr AuswählenKaufen
  • FAMILIE & FREUNDE PLUS

    PromoEuropa²
  • CHF25.-20.-/Monat
    • Anrufe an Helfer inklusive****
    • Inklusive SIM-Karte
    • Mobilfunkdienst inbegriffen

  • Uhr AuswählenPurchase

NOTRUFZENTRALE

Wenn Sie den Alarmknopf Ihrer Notruf-Uhr drücken, werden Sie direkt mit unserer schweizerischen Notrufzentrale verbunden. Hier steht Ihnen 24 Stunden, 7 Tage, das ganze Jahr hindurch, qualifiziertes Sicherheitsfachpersonal zur Verfügung, das im Notfall für Sie die entsprechende Hilfe arrangieren kann.

  • NOTRUFZENTRALE

    PromoSchweiz¹
  • CHF29.-25.-/Monat*
    • 24-Std-Notrufzentrale
    • Inkl. SIM-Karte
    • Mobilfunkdienst inbegriffen

  • Uhr AuswählenJetzt kaufen
  • NOTRUFZENTRALE

    PromoCH, DE, AT, LI, FR
  • CHF39.-30.-/Monat**
    • 24-Std-Notrufzentrale
    • Inkl. SIM-Karte
    • Mobilfunkdienst inbegriffen

  • Uhr AuswählenPurchase

¹ Einschließlich Liechtenstein.

² Abdeckung in 41 Länder: Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Färöer, Finnland, Frankreich (ohne Überseegebiete z.B. frz. Guyana, Guadeloupe, Martinique, La Réunion, etc.), Gibraltar, Griechenland, Grossbritannien, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikan, Zypern

* Nur für Notrufe. Ein Testalarm pro Monat wird empfohlen. Enthält unbegrenzte Notrufe im Swisscom Mobilfunknetz innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Desweiteren sind bis zu 10 Stunden pro Monat Datenverwendung mit aktiven Alarmen enthalten (Aktualisierung der Geo-Position über die mobile Datenverbindung). Nach Verbrauch werden CHF 2.80 pro Stunde verrechnet. Die monatlichen Servicegebühren basieren auf 12 Monaten Vorauszahlung. Die Vorauszahlung verlängert sich automatisch für weitere 12 Monate, sofern sie nicht innerhalb unserer Kündigungsfrist, spätestens 1 Monat vor Ende des laufenden Zeitraums gekündigt wird.

** Nur für Notrufe. Ein Testalarm pro Monat wird empfohlen. Enthält bis zu 40 Minuten Notrufe pro Monat beim Roaming auf einem nicht-schweizerischen Netzwerk. Nach Verbrauch werden CHF 0.80 pro Minuten verrechnet. Desweiteren sind bis zu 10 Stunden pro Monat Datenverwendung mit aktiven Alarmen enthalten (Aktualisierung der Geo-Position über die mobile Datenverbindung). Nach Verbrauch CHF 2.80 pro Stunde verrechnet. Die monatlichen Servicegebühren basieren auf 12 Monaten Vorauszahlung. Die Vorauszahlung verlängert sich automatisch für weitere 12 Monate, sofern sie nicht innerhalb unserer Kündigungsfrist, spätestens 1 Monat vor Ende des laufenden Zeitraums gekündigt wird.

*** Umfasst die Mobilfunkabdeckung in der Schweiz und in Liechtenstein. 120 Minuten Anrufzeit pro Jahr für Anrufe vom SmartWatcher-System zum Festnetz- oder Mobiltelefon von Helfern sind inbegriffen. Mehrparteiengespräche verbrauchen Minuten kumulativ. Anrufe von Helfern auf die Uhr verbrauchen die enthaltene Minutenzulage nicht. Überschüsse werden wie folgt berechnet: CHF 0.10 pro Minute für Festnetzanschlüsse im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), einschliesslich der Schweiz und Liechtenstein; CHF 0.25 pro Minute für Schweizer Mobilfunkbetreiber (Swisscom, Salt, Sunrise) und die meisten Mobilfunkbetreiber im EWR; CHF 0.45 pro Minute für Schweizer virtuelle Mobilfunknetzbetreiber (z.B. UPC, Lebara) und bestimmte Mobilfunkbetreiber im EWR; zu anderen Gebieten bitte anfragen. Der Dienst ist nur für sicherheitsrelevante Anrufe vorgesehen. Ein Testalarm pro Monat wird empfohlen.

**** Umfasst die Mobilfunkabdeckung in der Schweiz und in Liechtenstein. 120 Minuten Anrufzeit pro Jahr für Anrufe vom SmartWatcher-System zum Festnetz- oder Mobiltelefon von Helfern sind inbegriffen. Mehrparteiengespräche verbrauchen Minuten kumulativ. Anrufe von Helfern auf die Uhr verbrauchen die enthaltene Minutenzulage nicht. Überschüsse werden wie folgt berechnet: CHF 0.10 pro Minute für Festnetzanschlüsse im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), einschliesslich der Schweiz und Liechtenstein; CHF 0.25 pro Minute für Schweizer Mobilfunkbetreiber (Swisscom, Salt, Sunrise) und die meisten Mobilfunkbetreiber im EWR; CHF 0.45 pro Minute für Schweizer virtuelle Mobilfunknetzbetreiber (z.B. UPC, Lebara) und bestimmte Mobilfunkbetreiber im EWR; zu anderen Gebieten bitte anfragen; CHF 0.30 pro Minute für Anrufe, die bei Roaming ausserhalb der Schweiz empfangen werden. Der Dienst ist nur für sicherheitsrelevante Anrufe vorgesehen. Ein Testalarm pro Monat wird empfohlen.

Sie müssen sich jetzt nicht entscheiden, Sie werden ein Plan auswählen, nachdem Sie Ihre Uhr erhalten haben!